Jetzt werden Zecken wieder aktiv!

Holzbock auf einem Blatt

Juchhuh! Die Tage werden merklich länger und die ersten Blumen blühen! Der Frühling ist nah. Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen begeben sich allerdings auch Zecken wieder aktiv auf Wirtsuche und können mit ihrem Stich gefährliche Krankheitserreger auf Menschen und Tiere übertragen. Für Hundehalter ist es deswegen wichtig, bereits jetzt an einen wirksamen Zeckenschutz für ihre Vierbeiner zu denken.

Da Zecken nach der Überwinterung eine Blutmahlzeit benötigen, sind sie im Frühjahr besonders aktiv. Ein Zeckenstich ist für den Hund aber nicht nur eine Belästigung. Zecken können auch Krankheitserreger übertragen. Bei Hunden etwa die Erreger der Babesiose, Anaplasmose, Borreliose und der Ehrlichiose.  Zecken-übertragene Erkrankungen können bei Hunden ernst verlaufen.

Das Seresto® Hundehalsband wehrt und tötet Zecken bis zu acht Monate ab. Zusätzlich wirkt es gegen Flöhe und Haarlinge. Die Wirkstoffe von Seresto® werden kontinuierlich in kleinen Mengen abgegeben und verteilen sich über den natürlichen Fettfilm von Haut und Haaren auf der gesamten Hautoberfläche des Hundes. Dieser „Schutzmantel“ wehrt die meisten Zecken bereits ab, wenn sie mit dem Wirkstoff in Berührung kommen – also bevor sie zustechen können. Außerdem werden die Zecken anschließend abgetötet, so dass sie auch kein anderes Lebewesen mehr gefährden können. So geschützt kann der Frühling kommen!